Startseite » Referenzen » Schulen

Anhänger für die Carl-Orff-Schule Sinsheim

Neuer Anhänger für die Carl-Orff-Schule in Sinsheim

Die Carl-Orff-Schule ist ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen. Aktuell wird sie von ca. 110 Schülerinnen und Schülern besucht.

Der neue Anhänger soll vor allem für den Transport für Klassenfahrten, Ausflüge, Sport- und Freizeitfahrten genutzt werden. Er bietet die Möglichkeit Musikinstrumente, Sportgeräte oder Materialien zur Pflege der von der Schule betreuten Streuobstwiese zu transportieren.

Citroen Jumper für die Montessori-Schule in Eichstätt

Montessori-Schule in Eichstätt endlich mobil

Die Schulleiterin, Frau Heiß, ist sehr dankbar für das Fahrzeug, da Ausflüge ohne Transportmittel nur selten möglich sind. Die Schule liegt sehr weit außerhalb und ist daher auf ein Fahrzeug angewiesen.

Die Montessori-Schule sieht die gemeinsame Erziehung und Bildung von Kindern in altersgemischten Klassen vor und ermöglicht so die Inklustion von Kindern
mit besonderem Förderbedarf.

Die Kinder dankten den Sponsoren mit einer kleinen Aufführung.

Zwei Infovitrinen für die Berufsbildende Schule in Gera

Zwei neue Informationsvitrinen für die Berufsbildende Schule in Gera

Mit großer Freude nahm die stellvertretende Schulleiterin Saskia Nörenberg die beiden Infovitrinen für die Schule entgegen.

Ca. 750 Schülerinnen und Schüler absolvieren in der Berufsbildenden Schule ihre Ausbildung in den Bereichen Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik.

Die Infovitrinen werden vor den beiden Sekretariaten der Schule aufgehängt und versorgen künftig die Schüler mit aktuellen Informationen.